Aktuelles

16
Juli

2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

  

 

09
Mai

2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

06
April

2019

 

 

 

 

  

 

01
April

2019

 

 

 

 

 

 

 

26
Jan

2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01
Jan
2018

 

 

 

 

 

Ernst Cuny feiert seinen 80. Geburtstag

Unser Ehrenvorsitzender Ernst Cuny, geb. am 16.07.1939 in Groß-Umstadt, konnte zu seinem Ehrentag zahlreiche Gratulanten begrüßen. Selbstverständlich reihte sich da auch die SV-Ortsgruppe, vertreten durch die beiden Vorstandsmitglieder Thekla Guth und Andrea Wittkowski, mit einem Präsent ein.

So ein Anlass regt an ein wenig Bilanz zu ziehen über das Schaffen des Jubilars im Verein. Ernst ist bereits seit 01.01.1963 Mitglied der Ortsgruppe und trat am 01.04.1965 auch in den Hauptverein des SV ein. Die Verbindung zum Deutschen Schäferhund wurde ihm bereits in die Wiege gelegt. Sein Großvater Georg Michael Cuny war Mitbegründer der SV-OG Groß-Umstadt im Jahr 1952 . Ernst engagierte sich gleich sehr für den Verein. Hierbei war er nicht nur Ideengeber, sondern stand immer tatkräftig zur Stelle. Schnell wurde er Schutzdiensthelfer und bereits 1970 zum ersten Vorsitzenden gewählt. Dieses Amt bekleidete er 37 Jahre lang. Ernst Cuny hat den Verein maßgeblich mitgeprägt. In der Zeit seines Wirkens wurde u. a. die Strom- und Wasserversorgung für das Vereinsheim bewerkstelligt. Dadurch war ein Anbau mit Toilettenanlage möglich. Als sich die Gelegenheit ergab legte man einen größeren, turniergerechten Übungsplatz an. Das Gelände hierzu wurde teils gekauft, teils gepachtet. Zahlreiche Veranstaltungen – auch Landesgruppenveranstaltungen - fanden unter der Leitung von Ernst Cuny statt.  Zudem führte er seine Schäferhunde mit großem Erfolg durch Prüfungen. Im Jahr 2007 legte Ernst dann sein Amt als 1. Vorsitzender leider aus gesundheitlichen Gründen nieder. Im Jahr 2008 wurde er zum Ehrenvorsitzenden der Ortsgruppe ernannt. Auch jetzt liegt ihm das Wohl des Vereins noch sehr am Herzen. Er besucht regelmäßig den Übungsbetrieb und nimmt als Ehrenvorsitzender an den Vorstandssitzungen regelmäßig aktiv teil. Die Vereinsmitglieder schätzen seine Unterstützung sehr und wünschen ihm Gesundheit und weiterhin viel Freude am Hundesport.

  

 

 

IDC-WORLD-CHAMPIONSHIP 2019 in Ungarn 

Am 04. und 05. Mai 2019 fand die IDC-Weltmeisterschaft des internationalen Dobermannvereins in Ungarn statt.

Die Sportfreundin Andrea Wittkowski -langjähriges Mitglied der SV-Ortsgruppe Groß-Umstadt - hatte sich mit ihrer Hündin Nyke vom Binselberg für diese  

                                                     Veranstaltung bei einer nationalen Auswahlprüfung qualifiziert und war Mitglied des erfolgreichen Weltmeister-Teams                          GERMANY/DEUTSCHLAND.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Frühjahrsprüfung 2019

Am 06.04.2019 fand unsere diesjährige Frühjahrsprüfung statt. Insgesamt 7 Teams gingen unter dem DV-Leistungsrichter Rainer Friedrich an den Start.

Vorgeführt wurden 1 Deutscher Schäferhunde, 1 Airedale, 1 Riesenschnauzer, 1 Mischling und 3 Dobermänner in den Prüfungsstufen Begleithundeprüfung und Fährtenhundprüfung 2.

 

Erziehungskurs; Beginn: 13.04.2019

Download
Terminplan
Am 13.04.2019 beginnt der Erziehungskurs "April-Juli 2019". Anbei der Terminplan zum Download.
Terminplan-Erziehungskurs-Frühjahr2019.p
Adobe Acrobat Dokument 103.9 KB

 

Jahreshauptversammlung
Am 26.01.2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der SV-OG Groß-Umstadt statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Ulrich Klütz folgten die Berichte aus den einzelnen Vorstandsbereichen und die Ehrung der Vereinsmeister. 


Unsere Vereinsmeister 2018 sind:

  • Begleithundeprüfung (BH):
    Dagmar Pielok mit Darina vom Spakenberg (RS)
  • Gebrauchshundeprüfung (IPO3):
  • Rolf Keßler mit Neele vom Binselberg (Dob)
  • Fährtenhundprüfung (FH):
    Thekla Guth mit Hexe vom Tringensteiner Schelderwald (AIRT)
  • Fährtenhundprüfung 2 (FH 2):
    Rosi Stühler mit Flower de Louis (SH)
  • FPr/UPr/SPr:           
    Cornelia Matthäus mit Normajean vom Binselberg (Dob)
  • Erfolgreichster Hundeführer:  Rolf Keßler

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, dem 26. Januar 2019 um 18:00 Uhr im Vereinsheim statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder herzlich ein.

Anträge zur Jahreshauptversammlung sind bis zum 13.01.2018 beim Vorstand abzugeben.   

Der Vorstand